deathless Ogamer

die etwas andere Ogamer Community
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 04:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 456

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: ingame Ränge der "AP dog"
BeitragVerfasst: 3. Apr 2010, 21:35 
Offline
Diplomat
Benutzeravatar

Registriert: 09.2009
Beiträge: 1774
Wohnort: 51702
Geschlecht: männlich
Highscores: 2
Neuling:

bis zur Registrierung und einer kurzen Vorstellung im Forum




Hofnarr

bis ca. 25.000 Punkten
oder ca. 2 Wochen

Hofnarren sind neue Burgbewohner, welche sich erst Behaupten müssen und Freundschaften zu den alteingesessenen Fürstentümern bilden müssen.




Burgvolk

bis ca. 500.000 Punkten

Das Burgvolk, bildet derzeit die grösste Masse der Allyanzmitglieder.
Das Burgvolk sollte sich, durch Punktewachstum und "Dienerschaft" der Königshäuser (Allyaktivität) in die Dienste der Burg einbringen.




Stalljunge

bis ca. 750.000

Der Stalljunge, lernt weiterhin die Pflege der Königlichen Herrschahren bzw. deren Stallungen. (seines eigenen Accounts).
Er darf bei zufriedenstellender Arbeit (Allyaktivität) gesponsort werden.




Schmiedgeselle / Hufschmied

bis 1.000.000 Punkten




Rüstungsmeister

bis ca. 1.500.000 Punkten




Knappe

bis ca. 2.000.000 Punkten


Der Knappe ist ein Anwärter von zum deathless Ogamer. Die Knappenzeit beträgt je nach Wesen des spielers und Onlinezeiten zwischen 2 und 4 Wochen. Diese Zeit soll der Knappe nutzen sein Ogamewissen aufzufrischen und zu erweitern sowie den Kontakt zu den Mitgliedern zu verstärken.
Knappen ist es noch nicht gestattet das Gildenwappen zu tragen und die Allianz diplomatisch zu vertreten




Bannerträger

bis ca. 2.100.000 Punkten


Bannerträger sind "Jung"-Mitglieder. Es ist die Vorstufe in die Ritterschaft.
Und der erste Rang der das Recht hat das Gildenwappen zu tragen, ein Bannerträger soll Gildenfarben und Wappen tragen.
Ein Bannerträger hat die gleichen Rechte wie ein Ritter ausser das einladen von neuen Spielern, dies bleibt den Rittern und höheren Rängen vorbehalten.
Bannerträger dürfen die Allianz diplomatisch vertreten.
Ist ein Bannerträger freundlich und hält sich an die Gildenregeln wird er sicherlich den Ritterschlag erhalten




Ritter

bis ca. 3.500.000 Punkten (bei entsprechendem Einhaltung des Ehrenkodex kann der Ritterschlag evtl auch früher volzogen werden)


Die edlen Ritter sind die Anwärter auf die Unsterblichkeit, und haben somit die selben Rechte wie die
deathless Ogamer.

Mitglieder dürfen geworben und aufgenommen werden.




deathless Ogamer

ab 3.500.000

Der Status deathless Ogamer, ist der höchste Rang, welcher ereicht werden kann.
Der deathless Ogamer hat Durch seinen Punktestand bewiesen, das er sein Leben der Allianz verschrieben hat.
Wie bei dem Ritterschlag ist auch hier eine Feierliche Gradierung im Forum angebracht.




Ritter der Tafelrunde

Ritter der Tafelrunde bilden den Vorstand der Allianz und somit die Herrschaft über die Burgschaften und Fürstentümer derer.
Sie sind Weisungsbefugt und haben sich in jedem Fall der Unsterblichkeit des Ehrenkodexes verschrieben.

Ein Ritter der Tafelrundedarf somit nur im Wohlgesinne der gesamten Allianz, deren Schützlingen (bei evtler Wingbildung) sowie den Bündnispartnern handeln.

Ein Verrat der Tafelrunde wird mit dem Tode bestraft und dessen Burgmauern niedergebrannt.

Innerhalb des Gremiums der Tafelrunde, gibt es verschiedene Aufgaben, welche Durch die edlen Tafelritter erfüllt werden müssen.
Eine Abwesenheit von mehr als 5 Tage muss unbedingt angekündigt sein!
Auch kurzfristigere Abwesenheiten sollten nach Möglichkeit angemeldet sein.

Eine Nichtteilnahme am runden Tisch, der Tafelrnde kann zum Ausschluss aus dem Vorstand führen!

Die Tafelrunde darf maximal aus 12 Mitgliedern bestehen.




Sonderränge

Mentor


Drachenreiter


Burgmagier

Um einen Sonderrang erhalten zu können, muss eine längere Gildenmitgliedschaft erreicht worden sein. Ebenso, darf zu keiner Zeit ein Vergehen gegen die Allianzregeln oder dem Ansehen der Allianz geschehen sein.

Drachenreiter und Burgmagier, haben eingeschränkte Weisungsbefugnis, das heisst, eventuelle Entscheidungen, müssen diese dann mit der Tafelrunde abstimmen.
Ebenfalls dürfen diese an bestimmten Entscheidungen der Tafelrunde teilnehmen.

Um einen Sonderrang zu ereichen, muss der Bewerber eine Ausbildung bei Merlin vollziehen (Probezeit). also ca. 4-8 Wochen als Zauberlehrling aktiv sein.






Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker